kommt der Winter wieder?

Seit gestern abend schneit es.. zwar nicht ergiebig, aber trotzdem ist alles wieder schön zugezuckert.

Advertisements

Alpenzoo Innsbruck

Für alle, die gerne Tiger, Löwen und Elefanten sehen ist der Alpenzoo nichts, aber wer mehr über die heimischen Tiere wissen möchte ist hier genau richtig.

Wer hat schonmal Gämsen gesehen? Oder weiß, wo der Gamsbart herkommt? Oder hat schonmal einen Steinbock in Echt gesehen?
Man lernt hier die ungewöhnlicheren Alpenbewohner, wie Sumpfschildkröten, Wisent und Bartgeier kennen, aber sieht auch Milchkühe, Gänse und Schafe.
Eben alles, was in den Alpen „kreucht und fleucht“ 🙂

Der Zoo ist für Kinder und Erwachsene immer wieder gleichermassen interessant.
Nur sollte man auf jeden Fall festes Schuhwerk tragen und schon ein bißchen fit sein, denn der Zoo mit seinen teilweise begehbaren Gehegen liegt an einem Berghang oberhalb von Innsbruck. Man wird aber belohnt durch einen wunderschönen Blick über die Dächer Innsbrucks auf die umliegenden Berge, die Bergiselschanze und das Inntal.

Hinkommen tut man entweder mit dem Auto, was angesichts der am Ende engen Straße ein bißchen Mut erfordert oder mit der Hungerburgbahn, die einen gemütlich bis zum Eingang bringt. Von Krün aus fährt man ca. 45 Min. bis Innsbruck.

Preise, Öffnungszeiten und Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier: http://www.alpenzoo.at/index.php

Wer erstmal sehen möchte, ob es was für ihn ist, hier gibt es 360° Bilder von jedem der Gehege: http://www.alpenzoo.at/index15.php

Wie immer, Bilder!
Wenn man mit der Maus über die Bilder fährt, erscheint der Name des jeweiligen Tieres.

BraunbärGeierUhuSteinadlerSteinadlerSchwarzspechtLuchs

Weiterlesen „Alpenzoo Innsbruck“

Frühling in Krün

auf zum Frühlingsurlaub. Bis zum 6.3.10 sind noch 2 DZ mit DU/WC frei.
Ab 8.3.10 4 DZ mit DU/WC/Balkon. Haben im Moment durchschnittliche Temperaturen von ca. 10 grad plus. Aber auch die Langlaufloipen sind noch in einem akzeptiablen Zustand. skifahren auf der Zugspitze und im Classikskigebiet noch perfekt.