Jetzt kanns losgehen! Die eigene FB-Domain

Seit heute sind wir bei Facebook unter unserer eigenen Domain zu erreichen!
Wir hoffen auf viele neue Fans und Freunde.
Hier finden Sie uns:

www.facebook.com/johannihof

Advertisements

Der erste Abend am Walchsensee 2010

ENDLICH!
Wir haben schon so sehnsüchtig gewartet! Auf den ersten Walchenseeabend der Saison…der normalerweise irgendwann um Pfingsten stattfindet und nicht Ende Juni.
Aber trotzdem war er sooo schön!
Sonne pur, warme Temperaturen bis halb zehn und ein wunderschöner Sonnenuntergang.
Auch das Wasser ist schon erstaunlich warm und angenehm zum Schwimmen.

Damit sie auch was davon haben, hier die Bilder…vllt. treffen wir uns ja beim nächsten Mal!

CIMG2839CIMG2861CIMG2850CIMG2835

CIMG2854CIMG2872CIMG2886CIMG2927CIMG2937CIMG2968CIMG2977CIMG3021

Johannifeuer 2010

Gestern waren wieder die traditionellen Johannifeuer im Werdenfelser Land. Anders als in vielen Regionen Bayerns werden bei uns die Feuer nicht am Sonnwendfest entzündet, sondern am Vorabend des Johannitages.

Wir haben den Abend gestern bei einem guten Glas Wein genossen.

Leider haben wir keinen professionellen Fotoapparat, aber trotzdem sind doch einige der Bilder vor, von und um die Feuer was geworden:

CIMG2712CIMG2715CIMG2717CIMG2720CIMG2731CIMG2732CIMG2750CIMG2769CIMG2772CIMG2776 CIMG2785CIMG2811

mehr Bilder hier:
http://www.facebook.com/home.php?ref=home#!/album.php?aid=242855&id=300028716163

Jakobsweg

Donnerstag 10.06.2010 offizielle Teileröffnung des Jakobsweg Wallgau/Krün
Nach einer ökumenischen Andacht in der Jakobskirche Wallgau „pilgerten“ die geladenen Gäste vorbei am Haus des Gastes Wallgau auf dem Jakobsweg nach Krün. Hier wurden Sie von den Pilgerherbergsbetrieben (Alpenglühn Fam. Kriner,Berghof Fam. März und Johannihof Fam. Reindl)
mit einem Pilgergetränk (Holunderblütenschorle/Sekt)willkommen geheißen. Anschließend wurde beim Gasthaus Post zum Gruppenbild aufgestellt.Jakobsweg 011Jakobsweg 014Jakobsweg 016Jakobsweg 017Jakobsweg 019Jakobsweg 012

Essenstipp: Bistro Café Baur

Wenn man sich mal was Gutes tun will, dann sollte man ins Bistro Café Baur gehen.
Ein alter Bauernhof, der liebevoll umgebaut und renoviert wurde ist das Zuhause des Bistros.
Zu moderaten Preisen findet hier mit Sicherheit jedermann sein Lieblingsgericht.

Im Sommer lädt der gemütliche Biergarten zu einem ausgedehnten Abendbesuch ein.
Geöffnet hat das Bistro am Krüner Dorfplatz täglich außer Sonntag!

CIMG2681CIMG2677CIMG2675CIMG2678

Panoramaweg in Krün

Seit diesem Jahr gibt es in Krün einen neuen Panoramaweg oberhalb der Isar.
Wenn man gemütlich geht und sich ab und zu ein bißchen Zeit zum geniessen und ausruhen gönnt, dann braucht man ca. 1 1/2 Std. inklusive Fotomotivsuche!

Es geht nach der Isarbrücke erst mal rechts weg in den Wald und dann hinauf bis man zu einer Brotzeitbank kommt, dann weiter am sonnigen Hang entlang bis man an der Hüttlebachklamm wieder zurück an der Isar ist.

Begehbar ist der Weg für so gut wie jedermann und auch für Kinder sehr gut geeignet!
Damit Sie sich selber schonmal ein Bild davon machen können, haben wir natürlich wieder unsere Eindücke festgehalten:

CIMG2590CIMG2594CIMG2596CIMG2598CIMG2601CIMG2604CIMG2616CIMG2625CIMG2628CIMG2635

CIMG2638

Die Sonne ist wieder da!

Rechtzeitig zum Arbeitsende und zum Wochenendanfang kommt die Sonne zurück ins Werdenfelser Land.
Wir hoffen, dass sie uns die nächsten Tage auch treu bleibt und wir den lang ersehnten und versprochenen „Sommereinbruch“ bekommen!

Hier der Beweis vom gerade absolvierten Nachhauseweg:

B2 bei BarmseeB2 bei BarmseeB2 am