Sylvester 2016

Was Du Dir wünscht, das weiß ich nicht, doch möge es geschehen.

Was Du befürchtest, möge es an Dir vorübergehen.

Es soll in dem Jahr, das kommt, recht vieles gut gelingen.

Auch überraschen soll es Dich mit angenehmen Dingen.

So manchr Wunsh, er werde wahr, es möge Dir das neue Jahr

Gesundheit und Humor bewahren, Verdruss und Sorgen Dir ersparen

In diesem Sinne wünschen wir einen guten Start

ins Jahr 2017

Hans und Kathi vom Johannihof

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s